Stahlkern: 
Schwer macht´s leicht
Stahlkern: 
Schwer macht´s leicht

Serpa SafetyCover Kabelbrücken werden über die verlegten Kabel und Leitungen gelegt und decken so die Stolperfallen einfach zu. Durch den elastomer-ummantelten Stahlkern bieten sie höchste Stabilität, Haftelemente aus weichem Elastomer sichern die Rutschfestigkeit. Dank des modularen Aufbaus der Kabelbrücken kann jede gewünschte Länge abgedeckt werden. Immer wenn kurzfristige und unkomplizierte Lösungen gefragt sind, helfen Serpa SafetyCover Kabelbrücken.

 

 

Montage

 

Kabel auslegen

und erstes Element

darüberlegen                                      

SC Montage 1 118x105

Weitere Element

einklinken

SC Montage 2 118x105
Fertig SC Montage 3 118x105

 

Flyer Serpa SafetyCover

AGB
Datenschutz
Impressum
Sitemap
©2017 H. Hiendl GmbH & Co. KG